Inhalt

Die Jugend

Die Kinder- und Jugendförderung ist im Kanton Solothurn eine Verbundaufgabe zwischen dem Kanton und den Einwohnergemeinden. Während der Kanton eine Koordinations- und Beratungsfunktion inne hat, sind die Einwohnergemeinden für die Förderung der Kinder- und Jugendarbeit, die Jugendkultur sowie die Beteiligung der Kinder und Jugendlichen zuständig.

Die Offene Jugendarbeit unteres Niederamt (OJuN) unterstützt Jugendliche bei der Umsetzung ihrer Anliegen und Ideen und den Bereichen Freizeit, Kultur, Soziales und Jugendpolitik. Die Offene Jugendarbeit unteres Niederamt unterstützt und fördert Entwicklungsprozesse und Eigenverantwortung, Partizipation und Selbstorganisation der Jugendlichen auf verschiedenen Ebenen. Der Raum für individuelle Wünsche, Bestrebungen und Äusserungen ist nicht grenzenlos. Toleranz und Menschenwürde sind Prinzipien, an denen in der offenen Jugendarbeit nicht gerüttelt werden darf. Die Offene Jugendarbeit fördert das soziale und kulturelle Zusammenleben unter Jugendlichen und zwischen Jugendlichen und Erwachsenen. Ebenfalls wird das soziale Verhalten unter Jugendlichen gefördert und auf die Gleichberechtigung geachtet.

Die Jugendlichen der angeschlossenen Gemeinden sind herzlich eingeladen, den Jugendtreff in Schönenwerd an der C.F. Ballystrasse 34 zu besuchen. 

Mehr Informationen können der Homepage der Offenen Jugendarbeit unteres Niederamt http://www.ojun.ch/cms/ entnommen werden.  

Informationen über die Schulen in Schönenwerd finden Sie unter der Rubik Bildung.